e-park&drive

„e-park&drive“ beschäftigte sich mit der Ausarbeitung neuer Formen von umweltfreundlicher Mobilität bei PendlerInnen in der Modellregion „e-pendler in niederösterreich“. Ziel von e-park&drive war die Einbindung von eBikes (anstelle von Autos) als Zubringerverkehrsmittel zu bestehenden Park&Drive-Anlagen für PendlerInnen in der Modellregion.

Dafür wurden an jedem der drei Park&Drive Standorte (A2 / B 26 Wr. Neustadt West; S4 AS Lanzenkirchen; S6/B54 Seebenstein) zwei absperrbare gebrandete Radboxen errichtet! Für die Dauer der Pilotphase hatten die Testpersonen aus der Modellregion die Möglichkeit die sechs Radboxen sowie sechs zur Verfügung gestellte E-Bikes kostenfrei zu nutzen.


Auftraggeber:

KLIEN

Projektlaufzeit: Jänner 2014 bis März 2016

Projektpartner:

Herry Consult GmbH (Projektleitung)
oemobil OG
GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH
ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH

Weitere Informationen:

HERRY Consult GmbH
DI Markus Schuster | Bettina Pöllinger, MA MSc | DI Gilbert Gugg
01 - 504 12 58 - 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.