Maßnahmenbewertung

Bewertung individueller Transportmaßnahmen gemäß EEffG

Umgesetzte Maßnahmen, die zu einer Energieeinsparung führen, können von österreichischen Unternehmen im Rahmen des Energieeffizienzgesetzes (EEffG) geltend gemacht werden. Die genauen Energieeinsparungen müssen dabei gemäß § 12 Richtlinienverordnung entsprechend bewertet werden. Seit dem Inkrafttreten des Energieeffizienzgesetzes (EEffG) im Jahr 2015 haben wir zahlreiche Maßnahmen gemäß den gesetzlichen Vorgaben bewertet bzw. individuelle Bewertungsmethoden entwickelt und für die Geltendmachung aufbereitet.

 

Auftraggeber: Großunternehmen in Österreich

Projektlaufzeit: Seit 2015

Weitere Informationen: DI Markus Schuster bzw. DI Gilbert Gugg | +43 (0)1 - 504 12 58 – 21 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.