Terminalkonzept 2021

Das Terminalkonzepts 2016 wird basierend auf der UKV-Strategie des BMK sowie des „Strategiekonzepts für den UKV in Österreich“ aktualisiert. Dies beinhaltet die Überprüfung der Marktsituation und es werden das Entwicklungspotenzial und Strategieoptionen für die österreichischen Terminals ebenso aufgezeigt wie die Wettbewerbssituation der Terminals im In- und Ausland analysiert. Darüber hinaus wird geklärt, ob die bestehenden Kapazitäten der Terminals ausreichen und wie die generelle Datenlage verbessert werden kann.

Auftraggeber:
BMK, Abteilung II/5 Güterverkehr

Projektlaufzeit:
November 2021 bis März 2022

Projektleitung:
ECONSULT Betriebsberatungsges.m.b.H.

Weitere Informationen:
DI Norbert Sedlacek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
+43 (0)1 - 504 12 58 – 17


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.