TEPMOS - Teilzeitarbeitskräfte- Personal- und Mobilitätsbuchungssystem

Das Forschungsprojekt TEPMOS zielt darauf ab, das Angebot an und die Nachfrage nach Teilzeit- Arbeitskräften in den alpinen Tourismusregionen auszubalancieren.

Zu diesem Zweck wird ein integriertes Personal- und Mobilitätsbuchungssystem entwickelt. Dieses System ermöglicht einerseits die Erstellung optimaler Dienstpläne für Teilzeitarbeitskräfte über mehrere Dienstgeber (z.B. Hotels) hinweg, und andererseits die Organisation effizienter Routen zwischen den Wohn- und Arbeitsstätten der Teilzeitangestellten.

 

 

 

 

 


Auftraggeber:

FFG - FEMtech - 3. Ausschreibung

 

Projektlaufzeit: 07/2014-06/2016

Projektpartner:

AIT Mobility – Projektleitung Dr.in Pamela Nolz

Mobilito mit Unterstützung des AMS Bischofshofen

 

Weitere Informationen:

DI Norbert Sedlacek

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+43 (0)1 - 504 12 58 – 17

www.herry.at


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.