Österreich Unterwegs - Datenverarbeitung und Analyse

Mit Beginn im November 2013 und laufend bis Ende Oktober 2014 führt das BMVIT die österreichweiten Mobilitätserhebung "Österreich Unterwegs" durch. Die Erhebungsmethode basiert auf dem im Rahmen des Forschungsprojektes KOMOD - HERRY Consult war dabei Projektpartner - entwickelten Verfahrens mit einer genau definierten Verfahrensvorschrift. Die Erhebung selbst wird nach Ausschreibung von den Projektpartnern Infas/Triconsult durchgeführt.

HERRY Consult ist für die Datenverarbeitung, Gewichtung, Hochrechnung sowie Analyse und Ergebnisaufbereitung der Erhebung Österreich Unterwegs zuständig. Sämtliche Arbeiten werden im Sinne des im Rahmen des Forschungsprojektes KOMOD erstellten Handbuches für Mobilitätserhebungen und in Abstimmung mit dem BMVIT, den durchführenden Organisationen sowie der externen Qualtiätskontrolle durchgeführt.

 


Auftraggeber:

BMVIT

 

Projektlaufzeit: 08/2013 - 04/2016

Projektpartner:

keine

 

Weitere Informationen:

Mag. Ing. Rupert Tomschy
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01/504 12 58 DW20


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten