mobil 65+

Im Rahmen des gemeinsamen (KFV, TU-Wien, Herry Consult) ways2go Forschungsprojektes „Motion 55+“ wurden Mobilitätsszenarien für die ab 55-Jährigen in ländlichen Gebieten (mit Fokus auf die Wienerwaldgemeinden) erarbeitet. Dabei wurde festgestellt, dass sich die Mobilitätsbedürfnisse der Personen ab 65 Jahren von jenen zwischen 55 und 65 Jahren unterscheiden. Im genannten Projekt wurden die Mobilitätsmöglichkeiten und möglichen zukünftigen Lösungen in Stadtrandgebieten für die genannte Altersgruppe nicht untersucht.

Das KfV als Auftraggeber in diesem Projekt, ist interessiert, diesen Bereich zu untersuchen und Mobilitätslösungen für die Bevölkerungsgruppe in Stadtrandgebieten zu entwickeln.


Auftraggeber:

Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)

Projektlaufzeit: 12/2012 – 06/2013

Projektpartner:

keine

Weitere Informationen:

DI Norbert Sedlacek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01/5041258-17


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten