klima:aktiv mobil Beratungsprogramm "Mobilitätsmanagement für Betriebe"

Das klima:aktiv mobil Beratungs- und Förderprogramm „Mobilitätsmanagement für Betriebe“ ist Teil des vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft beauftragten Schwerpunktprogramms klima:aktiv mobil für Klimaschutzmaßnahmen im Verkehrsbereich und startete im Jänner 2005.

Das Programm verfolgt das Ziel, begleitend und ergänzend zum bereits gestarteten Förderschwerpunkt im Rahmen der Umweltförderung des Bundes im Inland möglichst viele Betriebe zur Umsetzung eines betrieblichen Mobilitätsmanagements zur Treibhausgasreduktion und Transportrationalisierung zu motivieren. Im Zentrum der Förderschiene stehen Maßnahmen von Betrieben in den Bereichen „Logistik“, „Fuhrpark“, „Dienstwege“ bzw. „Mitarbeiter- und Kundenverkehr“.


Auftraggeber:

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Abteilung V/5: Verkehr, Mobilität, Siedlungswesen, Lärm

Projektlaufzeit: Jänner 2005 bis Dezember 2008

Projektpartner:

Klimabündnis Österreich
Rosinak & Partner ZT GmbH
Forschungsgesellschaft Mobilität –Austrian Mobility Research FGM-AMOR gemeinnützige GesmbH
PlanSinn - Büro für Planung und Kommunikation GmbH & CoKEG
EREIGNISREICH - Dr. Paul Velich

Weitere Informationen:

DI Markus Schuster
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 (0)1 - 504 12 58 – 50
www.mobilitaetsmanagement.at bzw. www.klimaaktivmobil.at


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.