e-park&drive

„e-park&drive“ beschäftigte sich mit der Ausarbeitung neuer Formen von umweltfreundlicher Mobilität bei PendlerInnen in der Modellregion „e-pendler in niederösterreich“. Ziel von e-park&drive war die Einbindung von eBikes (anstelle von Autos) als Zubringerverkehrsmittel zu bestehenden Park&Drive-Anlagen für PendlerInnen in der Modellregion.

Dafür wurden an jedem der drei Park&Drive Standorte (A2 / B 26 Wr. Neustadt West; S4 AS Lanzenkirchen; S6/B54 Seebenstein) zwei absperrbare gebrandete Radboxen errichtet! Für die Dauer der Pilotphase hatten die Testpersonen aus der Modellregion die Möglichkeit die sechs Radboxen sowie sechs zur Verfügung gestellte E-Bikes kostenfrei zu nutzen.


Auftraggeber:

KLIEN

Projektlaufzeit: Jänner 2014 bis März 2016

Projektpartner:

Herry Consult GmbH (Projektleitung)
oemobil OG
GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH
ecoplus. Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH

Weitere Informationen:

HERRY Consult GmbH
DI Markus Schuster | Bettina Pöllinger, MA MSc | DI Gilbert Gugg
01 - 504 12 58 - 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten