e-Gastro bringt Vorarlberg in Fahrt

Umweltfreundlichkeit, Innovation und Kosteneffizienz – das alles bietet der Umstieg auf Elektromobilität. Mit dem Forschungsprojekt e-GASTRO haben Gastronomie- und Hotelbetriebe in Vorarlberg die Möglichkeit Elektromobilität kennenzulernen und zu testen. e-GASTRO ist eine Kooperation mit HERRY Consult in der Projektleitung, identum communications als Kommunikationsexperten und der VLOTTE des Energiedienstleisters illwerke vkw als Umsetzungspartner vor Ort. Das Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert. Ziel war es, Gastronomie- und Hotelbetrieben das Potenzial und die vielen Vorteile von e-Mobilität aufzuzeigen sowie das Interesse für die drei kostenlosen Angebotspakete von e-GASTRO zu wecken. So bekamen die Vorarlberger Betriebe die Gelegenheit eine Analyse samt Auswertung des aktuellen Fahrverhaltens zu erhalten, eine individuelle e-Mobilitäts-Beratung im eigenen Betrieb in Anspruch zu nehmen oder ein Elektroauto für zwei Wochen zu testen. Das Forschungsprojekt startete im Frühling 2015 und die Ergebnisse können sich sehen lassen.


Auftraggeber:

KLIEN

Projektlaufzeit: Februar 2015 bis Jänner 2016

Projektpartner:

HERRY Consult GmbH
Vorarlberger Kraftwerke AG
identum communications gmbh
in Kooperation mit: Wirtschaftskammer Vorarlberg (Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaf)

Weitere Informationen:

HERRY Consult GmbH
DI Markus Schuster | Bettina Pöllinger, MA MSc
01 - 504 12 58 - 21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.e-gastro.at


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten