Urban Transport Carbon Potentials

Ziel dieses Projektes ist die Erarbeitung einer CO2-Bewertungsmethode zur Zertifizierung von CO2-Einsparungen durch städtische Verkehrssysteme. Dabei wird auf bereits bestehende und zertifizierte Methoden für liniengebundene Transportmittel aufgebaut und neue Methoden, die auch für nicht-liniengebundene Transportangebote angewendet werden können erstellt. Die Methoden werden für ein Projekt in Polen und eines in der Türkei angewendet.


Auftraggeber:

EBRD

Projektlaufzeit: 10/2011 – 09/2012

Projektpartner:

Climate Change (Projektleitung)
Allplan
Conplusultra
Carbon Asset Management International

Weitere Informationen:

DI Norbert Sedlacek
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43–1–504 12 58/17


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten