TEPMOS - Teilzeitarbeitskräfte- Personal- und Mobilitätsbuchungssystem

Das Forschungsprojekt TEPMOS zielt darauf ab, das Angebot an und die Nachfrage nach Teilzeit- Arbeitskräften in den alpinen Tourismusregionen auszubalancieren.

Zu diesem Zweck wird ein integriertes Personal- und Mobilitätsbuchungssystem entwickelt. Dieses System ermöglicht einerseits die Erstellung optimaler Dienstpläne für Teilzeitarbeitskräfte über mehrere Dienstgeber (z.B. Hotels) hinweg, und andererseits die Organisation effizienter Routen zwischen den Wohn- und Arbeitsstätten der Teilzeitangestellten.

 

 

 

 

 


Auftraggeber:

FFG - FEMtech - 3. Ausschreibung

 

Projektlaufzeit: 07/2014-06/2016

Projektpartner:

AIT Mobility – Projektleitung Dr.in Pamela Nolz

Mobilito mit Unterstützung des AMS Bischofshofen

 

Weitere Informationen:

DI Norbert Sedlacek

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+43 (0)1 - 504 12 58 – 17

www.herry.at


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten