StilMobil - Lebenstil-Mobilitäts-Matrix Österreich

Ziel des Projektes „Lebensstil-Mobilitäts-Matrix Österreich“ („StilMobil“) war die Definition möglichst repräsentativer Lebensabschnitte bzw. Lebensstile und Mobilitätsmuster in Österreich. Insbesondere dienen die Ergebnisse als Grundlage für die Analyse der Auswirkungen von Änderungen des Lebensstils bzw. der Mobilitätsmuster.

 

Für die Erstellung der Lebensstil-Mobilitäts-Matrix für Österreich wurden aktuelle Mobilitätserhebungsdaten aus den Bundesländern Niederösterreich und Vorarlberg aus dem Jahr 2008 mit Hilfe einer Clusteranalyse analysiert. Im Ergebnis konnten sowohl für Vorarlberg als auch für Niederösterreich folgende 8 Lebensstil-Mobilitäts-Gruppen eruiert werden:

·       Jugend-Community,

·       Karriere- und Bildungshungrige,

·       Ernährer,

·       Familienmanagerinnen,

·       Berufsorientierte,

·       Gleichberechtigte  Familienpartner, 

·       PKW-Senioren,

·       Umweltverbund-Senioren.

Diese Lebensstil-Mobilitäts-Gruppen für die Bundesländer Niederösterreich und Vorarlberg wurden auf Gesamtösterreich umgelegt.


Auftraggeber:

BMLFUW - Bundesministeriums für Land- und Forstswirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

Projektlaufzeit: Mai/2010 – November/2010

Projektpartner:

keine

Weitere Informationen:

Mag. Ing. Rupert Tomschy
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
01/5041258 - 20


Drucken   E-Mail

Kontakt

Argentinierstraße 21, 1040 Wien
Telefon: +43(0)1/5041258
E-Mail: office@herry.at

Impressum

Neuigkeiten