Login

HERRY Consult GmbH

Themen & Projekte
Stöbern Sie in unserem Archiv der wichtigsten rund 300 nationalen und internationalen Projekte der letzten 15 Jahre.

Auswirkungen der RCA- Tarifmaßnahmen auf den Güterverkehr in Niederösterreich

Seit Anfang 2011 wurden seitens der RCA kaum frequentierte Güterverladestellen eingestellt, die Verladung an vielen Verladestellen deutlich verteuert und die Tarife allgemein durchschnittlich um 30% erhöht. In der Arbeit wurden diese Maßnahmen und mögliche weitere zukünftige Tariferhöhungen auf ihre Auswirkungen auf den Modal Split und damit auf das Stra0enverkehrsaufkommen und den CO2-Ausstoß in Niederösterreich überprüft. Dabei wurde auch räumliche Hotspots dargelegt.


Auftraggeber:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Projektlaufzeit: 02/2011 – 04/2011

Projektpartner:

Snizek und Partner

Weitere Informationen:

DI Norbert Sedlacek
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
+43–1–504 12 58/17

zurück

Aktuelle Seite: Home Verkehrsmodellierung Auswirkungen der RCA- Tarifmaßnahmen auf den Güterverkehr in Niederösterreich