Login

HERRY Consult GmbH

  • Home
  • Das Unternehmen
  • Themen & Projekte
  • Standort & Kontakt
    • HERRY Consult GmbH
      Argentinierstraße 21
      A1040 Wien

      Tel: +43(0)1/5041258
      Fax:+43(0)1/5043536
      E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
       

  • News & Presse
  • Downloadbereich
  • Jobs

Themen & Projekte
Stöbern Sie in unserem Archiv der wichtigsten rund 300 nationalen und internationalen Projekte der letzten 15 Jahre.

Development of Transalpine Traffic (Goods and Passenger) Horizon 2010

Die Arbeit prognostizierte Trends im transalpinen Personen- und Güterverkehr für die unterschiedlichen Alpenquerungen auf der Basis von makro-ökonomischen Annahmen zur Entwicklung der europäischen Wirtschaft. Neben einem Referenzfall wurden in verschiednen Szenarien  die Auswirkungen von unterschiedliche Annahmen und Politikstrategien überprüft.

Die Arbeiten waren 10 Teilphasen unterteilt. Zunächst wurde mittels vorhandnen Daten und passenden Verknüpfungsalgorithmen eine Bestandsmatrix für alle relevanten Verkehre für 1992 erstellt. Parallel dazu wurden die ökonomischen und demographischen Daten für den Bestand und die Zukunft erarbeitet. Bevor das Referenzszenario gerechnet wurde, wurde die Verkehrsinfrastruktur 2010 für das Referenzszenario festzulegen.

Mittels eines Modells, dass die Erzeugung je Zone, die Verteilung des Verkehrs zwischen den Zonen, den Modal-Split je Zone, die Umrechnung und die Umlegung auf das Netz beinhaltet, wurden die Belastungen der Alpenübergänge je Verkehrsträger im Referenzfall 2010 ermittelt.

Danach wurden in Diskussion mit dem Auftraggeber die Annahmen für die Szenarien festgelegt und für jedes Szenario mittels Anwendung des Verkehrsmodells die Verkehre ermittelt.


Auftraggeber:

Europäische Union - Generaldirektion VII Verkehr

Projektlaufzeit: Februar 1996 bis Mai 1997

Projektpartner:

PROGNOS (Projektleitung)
ISIS

Weitere Informationen:

DI Norbert Sedlacek
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
+43–1–504 12 58/17

zurück

Aktuelle Seite: Home Verkehrsmodellierung Development of Transalpine Traffic (Goods and Passenger) Horizon 2010