Login

HERRY Consult GmbH

  • Home
  • Das Unternehmen
  • Themen & Projekte
  • Standort & Kontakt
    • HERRY Consult GmbH
      Argentinierstraße 21
      A1040 Wien

      Tel: +43(0)1/5041258
      Fax:+43(0)1/5043536
      E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
       

  • News & Presse
  • Downloadbereich
  • Jobs

Themen & Projekte
Stöbern Sie in unserem Archiv der wichtigsten rund 300 nationalen und internationalen Projekte der letzten 15 Jahre.

IMONET – Inter-Modales Güterverkehrs-Knoten-Netzwerk Zentraleuropa

IMONET war das Österreichische Teilprojekt des transnationalen Projektes GILDA (mit zusätzlichen Teilen aus Italien und Griechenland) und konzentrierte sich auf den intermodalen Verkehr. Das Projekt war in 6 Module (Güterverkehrsstruktur und Verkehrsströme, Technologie und Logistik, Knotengestaltung und Netzbildung,  Wirtschaft, Finanz, Umwelt), die miteinander verknüpft waren, gegliedert. Ausgehend von einer umfangreichen Analyse des kombinierten Verkehrs in Österreich (Bestand und Prognose) wurden Maßnahmenbündel zur Verbesserung des Systems KV erarbeitet. Dieses Bündel an Erkenntnissen und Maßnahmen aus IMONET bezieht sich auf

  • die Organisation (Systemzüge, Auslastung von Knoten und Strecken, ..)

  • den Ausbau von Knoten und Netzen (Terminale, Magistralen für Österreich)

  • Prognosen und Szenarien für die Zukunft (neue Strukturen, höherwertige Güter)

  • Steuerung und Umschlag von Gütern (IT-Güterverfolgung, Umschlagstechniken)

  • die Verknüpfung von Transport und Wirtschaft (Clustertheorie und -praxis)

  • Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Finanzierung (PPP-Modelle)

  • die Bedeutung des KV für die Umwelt (Emissionen, Kyoto Protokoll)

Es wurde mittels eines Rechenmodells (basierend auf Systemzugvarianten) geprüft, wie KV wirtschaftlich betreiben werden kann und ob  und wie Wirtschaftlichkeit bereits bei kürzeren Transportentfernungen erreicht werden kann.


Auftraggeber:

Interreg IIc – Fördergeber: Bundesministerien BMWA, BMVIT; Bundesländer Wien, Oberösterreich, Steiermark, Kärnten; ÖBB und ÖKOMBI

Projektlaufzeit: November 1998 bis Jänner 2001

Projektpartner:

IC Consulenten (Projektleitung)
IPE
WU-Wien
Joanneum Research -  Institut für Technologie- und Regionalpolitik
Büro Dipl.-Ing. Kermer

Weitere Informationen:

DI Norbert Sedlacek
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
+43–1–504 12 58/17

zurück

Aktuelle Seite: Home Transportwirtschaft & Logistik IMONET – Inter-Modales Güterverkehrs-Knoten-Netzwerk Zentraleuropa