Login

HERRY Consult GmbH

  • Home
  • Das Unternehmen
  • Themen & Projekte
  • Standort & Kontakt
    • HERRY Consult GmbH
      Argentinierstraße 21
      A1040 Wien

      Tel: +43(0)1/5041258
      Fax:+43(0)1/5043536
      E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
       

  • News & Presse
  • Downloadbereich
  • Jobs

Themen & Projekte
Stöbern Sie in unserem Archiv der wichtigsten rund 300 nationalen und internationalen Projekte der letzten 15 Jahre.

Auswirkungen der Anhebung der Gültigkeitsdauer der Parkraumbewirtschaftung von 20:00 auf 22:00 Uhr

Am 1. September 2007 wurde die Geltungsdauer der flächendeckenden Kurzparkzone in den Bezirken 1 bis 9 und 20 auf Montag bis Freitag (werktags) in der Zeit von 9 bis 22 Uhr ausgeweitet.

Vorwiegend wurde untersucht, ob aufgrund dieser Maßnahme Parkraum-Auslastungsrückgänge zu verzeichnen waren, da vor der Verlängerung der Gültigkeitsdauer (1. Bez. bis 19:00 Uhr, Bezirke 2-9 und 20 bis 20:00 Uhr) durch das Zusammentreffen von länger Arbeitenden mit ankommenden Besuchern und heimkehrenden Bewohnern die Stellplatzsituation besonders „angespannt“ war.

Um ein Stimmungsbild über die seit September 2007 eingeführte Ausweitung der Parkraumbewirtschaftung von 20.00 Uhr auf 22.00 Uhr zu erhalten, wurde eine Bewohner- und eine Besucherbefragung in den bewirtschafteten Gebieten durchgeführt. Dabei wurden 802 Bewohner telefonisch und 850 Besucher vor Ort (Theater, Kino, Lokale) befragt, wie sie die Anhebung der Gültigkeitsdauer empfanden.


Auftraggeber:

Stadt Wien – MA 46

Projektlaufzeit: 11/2007 – 04/2008 (zwei Erhebungsphasen)

Projektpartner:

keine

Weitere Informationen:

Irene Steinacher
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
01/5041258-12

zurück

Aktuelle Seite: Home Mobilitätsforschung & Verkehrserhebung Auswirkungen der Anhebung der Gültigkeitsdauer der Parkraumbewirtschaftung von 20:00 auf 22:00 Uhr